1 JAHR GARANTIE   •   KOSTENLOSER VERSICHERTER NATIONALER VERSAND   •   GARANTIERTE ECHTHEIT   •   14 TAGE RÜCKGABERECHT   •   RUFEN SIE UNS AN +49(0)30 88 67 88 99

Datenschutzerklärung - Juwelier Leopold Onlineshop

DATENSCHUTZ

I. GELTUNGSBEREICH

Die folgende Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Juwelier Leopold, den verantwortlichen Anbieter dieser Website und ihrer Unterseiten (im folgenden "Angebot"), auf. Das Angebot umfasst die Erstellung und den Versand von Postkarten, die mit Fotos der Nutzer des Angebots bedruckt sind.

II.DIE EINGABE VON DATEN DURCH DEN NUTZER

II.1.PERSONENBEZOGENE DATEN UND IHRE VERWENDUNG

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies sind etwa der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer.

Im Rahmen des Angebots werden personenbezogene Daten nur soweit erhoben und genutzt, wie dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer eingewilligt hat. Dasselbe gilt für die Weitergabe der personenbezogenen Daten.

II.2.COOKIES

Das Angebot veranlasst die Speicherung von Cookies im Browser des Nutzers. Cookies sind Textdateien, die den Besuch des Angebots vereinfachen, in dem sie etwa Logindaten speichern oder registrieren, wann und wie häufig ein Nutzer das Angebot besucht. Das Speichern von Cookies kann in allen gängigen Browsern vollständig deaktiviert werden.

II.3.KONTAKTAUFNAHME

Das Angebot ermöglicht es dem Nutzer, Kontakt zu dem Anbieter aufzunehmen. Dies ist etwa durch das zur Verfügung gestellte Kontaktformular oder den Versand einer E-Mail an den Anbieter möglich. Die Angaben, die der Nutzer bei der Kontaktaufnahme macht, werden gespeichert, um die Anfrage und gegebenenfalls folgende Korrespondenz zu bearbeiten.

II.4.BLOG: KOMMENTARE UND BEITRÄGE

Das Angebot umfasst auch einen Blogbereich. Um sich selbst gegen rechtswidrige Inhalte abzusichern, speichert der Anbieter die IP-Adresse des Nutzers, wenn dieser Beiträge im Blog hinterlässt oder eigene oder fremde Beiträge kommentiert.

II.5.BLOG: ABONNEMENT VON KOMMENTAREN

Um die Diskussion im Blog zu bereichern, erhalten Nutzer die Möglichkeit, den eigenen Kommentaren folgende Kommentare zu abonnieren. Dies geschieht durch die Eingabe der eigenen E-Mailadresse. Um zu gewährleisten, dass es sich bei demjenigen, der die E-Mailadresse eingibt, auch um den Inhaber der E-Mailadresse handelt, wird eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse versendet, die auch Hinweise zum Abbestellen des Abonnements enthält. Der Anbieter speichert zudem die IP-Adresse und das Datum des Abonnements, um eventuellem Missbrauch der E-Mailadresse vorzubeugen. Die zur Registrierung für das Abonnement und den Mailversand nötigen Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung in die Speicherung dieser Daten kann per E-Mail an den Anbieter oder über einen Link in jeder Informations-E-Mail jederzeit widerrufen werden.

II.6.ABONNEMENT VON NEWSLETTERN

Für den Erhalt des Newsletters hat der Nutzer seine E-Mailadresse einzugeben. Um zu gewährleisten, dass es sich bei demjenigen, der die E-Mailadresse eingibt, auch um den Inhaber der E-Mailadresse handelt, wird eine Bestätigungsemail an diese Adresse versendet, die auch Hinweise zum Abbestellen des Newsletters enthält. Der Anbieter speichert zudem die IP-Adresse und das Datum der Registrierung, um eventuellem Missbrauch der E-Mailadresse vorzubeugen. Die zur Registrierung für den Newsletter und dessen Versand nötigen Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung in die Speicherung dieser Daten kann per E-Mail an den Anbieter oder über einen Link in jedem Newsletter jederzeit widerrufen werden.

II.7.REGISTRIERFUNKTION

Nutzer des Angebots können sich auf den zum Angebot gehörenden Webseiten registrieren. Die dabei angegebenen Daten werden für die Nutzung des Angebotes verwendet. Daten der Empfänger der Postkarten sind für eine Registrierung nicht erforderlich. Sie werden nur für den Versand gespeichert und im Anschluss hieran gelöscht. Die Verwendung der Daten des Nutzers erfolgt außerdem, um die Nutzer über Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Änderungen per E-Mail zu informieren. Die Registrierung umfasst die Eingabe der folgenden Daten:

- Name

- E-Mailadresse

- Adresse

- Geburtsdatum

Hierüber hinaus werden die bei der Registrierung verwendete IP-Adresse und das Datum der Registrierung gespeichert, um einem Missbrauch der Registrierfunktion vorzubeugen.

II.7.BESTELLPROZESS

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

III. DER BESUCH AUF UNSEREN SEITEN

Neben der Eingabe von persönlichen Daten werden durch den Anbieter und durch Dritte auch automatisiert Daten während der Nutzung erhoben. Die Nutzung des Angebots schließt die Interaktion mit Diensten Dritter ein.

III.1. ZUGRIFFSDATEN/ SERVER-LOGFILES

Der Besuch des Nutzers auf den Seiten des Anbieters wird in einer Protokolldatei gespeichert (so genannte Serverlogfiles). Hierzu erhebt der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) die folgenden Daten über jeden Zugriff auf das Angebot:

- IP-Adresse des zugreifenden Rechners

- Name der abgerufenen Datei

- Datum und Uhrzeit des Abrufs

- übertragene Datenmenge

- Meldung über erfolgreichen Abruf

- Browsertyp nebst Version sowie das Betriebssystem des Nutzers

- Referrer URL

- anfragender Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

III.2. GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Diese Webseite und ihre Unterseiten versenden ausschließlich gekürzte, also anonymisierte IP-Adressen an Google.

III.3. FACEBOOK

Das Angebot verwendet Plugins von Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA). Sobald eine Seite des Angebots, auf der ein Plugin installiert ist, vom Nutzer aufgerufen wird, stellt der Browser des Nutzers über das Plugin selbstständig eine Verbindung zu Facebook her und lädt von dort Inhalte. Der Anbieter hat keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der von dem Plugin angezeigten Inhalte.

Der Anbieter hat auch keinen Einfluss darauf, welche Daten Facebook in welchem Umfang von dem Nutzer erhebt. Facebook erhält durch das Plugin jedenfalls die Information, dass ein Nutzer das Angebot aufgerufen hat. Hat sich der Nutzer nach seinem letzten Besuch bei Facebook aus seinem Konto nicht ausgeloggt, so kann Facebook die Nutzung des Angebots dem Facebook-Konto des Nutzers zuordnen. Die Interaktion mit dem Plugin (bspw. die Betätigung des Like-Buttons) wird von Facebook gespeichert. Facebook speichert auch die (anonymisierten) IP-Adressen nicht bei Facebook registrierter Nutzer des Angebots. All diese Zugriffe durch Facebook können blockiert werden durch Add-ons, die für jeden Browser kostenlos erhältlich sind.

III.4. TWITTER

Das Angebot verwendet Plugins von Twitter (Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Sobald eine Seite des Angebots, auf der ein Plugin installiert ist, vom Nutzer aufgerufen wird, stellt der Browser des Nutzers über das Plugin selbstständig eine Verbindung zu Twitter her und lädt von dort Inhalte. Der Anbieter hat keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der von dem Plugin angezeigten Inhalte.

Der Anbieter hat auch keinen Einfluss darauf, welche Daten Twitter in welchem Umfang von dem Nutzer erhebt. Twitter erhebt nach eigener Auskunft die IP-Adresse des Nutzers und die Adresse des Angebots, auf dem das Plugin installiert ist.

III.5. EINBINDUNG VON DIENSTEN UND INHALTEN WEITERER DRITTER

Zur Erweiterung des Angebots kann es sinnvoll sein, dass Inhalte von Dritten in das Angebot eingebunden werden. Insoweit in Betracht kommen insbesondere Fotos von Flickr und Instagram, Videos von Youtube und Karten von Google Maps. Um diese Inhalte von den Servern des Drittanbieters zu laden, ist es erforderlich, die IP-Adresse des Nutzers an ihn zu übermitteln. Der Anbieter ist darum bemüht, nur Inhalte von Dritten zu verwenden, die die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte, nicht aber für weitere Zwecke speichern.

IV. AUSKUNFTSRECHT

Der Nutzer kann in einem für den Anbieter zumutbaren Maße unentgeltlich Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten über ihn gespeichert wurden.

V. ÄNDERUNGEN, BERICHTIGUNGEN UND AKTUALISIERUNGEN, WIDERRUF

Der Nutzer hat das Recht, die Berichtigung und Aktualisierung seiner Daten zu verlangen, soweit er sie nicht selbst vornehmen kann. Außerdem kann der Nutzer seine personenbezogenen Daten sperren und löschen lassen, wenn der Anbieter nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegt. Die Löschung der Daten erfolgt auch, wenn ein Nutzer seine Einwilligung zur Speicherung widerruft oder wenn ihre Speicherung aus gesetzlichen Gründen nicht mehr zulässig ist. Die einmal erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten kann der Nutzer mit Wirkung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an die folgende Adresse widerrufen: info@juwelier-leopold.de